Samstag, 22. September 2012

Alles neu macht der September...

Uh! Es ist da, es ist da, es ist da!

Heute ist die Hermes-Botin mit dem heiß ersehnten Päckchen angekommen. Inhalt: ein brandneues iPhone 5 :) Doof nur, dass meine Nano-SIM noch unterwegs ist und ich es noch nicht benutzen kann. Hätte ich auch mal eher auf die Idee kommen können, sie zu bestellen. Während wir diverse Ausgaben für die Wohnung vor uns haben, konnte ich trotzdem nicht aufs neue iPhone verzichten. Zumindest habe ich es erstmal bestellt, um es mir anzuschauen. Wenn ich nämlich gewartet hätte, bis es in den Stores ist, hätte ich von da an bekanntlich mit langen Wartezeiten rechnen müssen. Deshalb der Plan: ich bestelle mir ein schwarzes und ein weißes und das, was mir besser gefällt behalte ich. Das andere verkaufe ich entweder direkt weiter oder schicke es zurück. Die schwarze Variante kommt wohl erst am Montag, weil die im UPS-Paket steckt und UPS samstags nicht ausliefert... Denke aber eh, dass es weiß werden wird. Schwarz hatte ich ja schon ;)

Nicht so schön waren allerdings die Lieferumstände. Hermes kann ich nicht leiden, habe damit absolut noch keine positiven Erfahrungen gemacht. Jedes Mal gibt's damit Stress. Denn eigentlich wäre ich gestern schon stolze Besitzerin gewesen. Natürlich war ich um 13 Uhr arbeiten. Also heute alle Pläne umgeschmissen und aufs Päckchen gewartet. Als es endlich klingelt, sagt die Botin allen Ernstes zu mir: "Tut mir wirklich leid, aber als ich gestern hier war, da war ein Junge hier, den ich nicht kannte. Der hat mir so abenteuerliche Geschichten von 'Stiefsohn' erzählt. Dem wollte ich das Paket dann nicht geben..." Hallo? Sach ma hackt es? Wenn der Junge hinter der Tür sitzt und die Tür öffnen kann, dann wird er auch eine gewisse Berechtigung haben, dort zu sein. Dann kann man dem auch das Päckchen in die Hand drücken. Also wenn es sich einrichten lässt: NO HERMES!

So konnte ich den Rest des Tages jedenfalls entspannt verbringen und mich aus dem Haus trauen. Vorher habe ich mich kaum getraut, duschen zu gehen, weil man das Klingeln ja überhören könnte. Daher ist ganz eindeutig und passend zum heutigen Tag mein Look der Woche der folgende:



Morgen gibt's ein Update zur Wohnung - bis dahin:
Macht's gut, Nachbarn :)

Kommentare:

  1. Mit Hermes habe ich auch schon so meine Erfahrungen machen müssen. Mal stellen sie es tagelang nicht zu, obwohl ich jedes Mal zu Hause war, oder legen es einfach vor der Tür ab.. ohne Bescheid zu sagen. Oder sie sagen, dass man es erhalten hätte und die Lieferung ist komplett verschwunden..
    Ne, das muss nicht sein..
    Aber da hast du ja Glück, dass du es doch noch bekommen hast.. :)
    Viel Freude damit..

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Uuuhhhaaaa... Glückwunsch zum IPhone ♥ Der Run danach ist ja wieder beachtlich... Ich allerdings habe ein olles Samsung Galaxy Ace... Würde gerne auf ein IPhone sparen - aber das könnte bei mir Jahre dauern *g*.

    Viel Spaß mit dem tollen Teil :)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Super, Glückwunsch zum iphone. Ich hatte mein 4S gewonnen und kann schon gar nicht mehr ohne. Viel Spaß damit!!
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen